Unser Kräutergarten im September: Führung im Garten des Franziskanerklosters

Führung im Garten des Franziskanerklosters
mit Karin Weissensteiner, Biologin und Verantwortliche des Kräutergartens

Verschiedene Sträucher und Gemüsepflanzen tragen Früchte, einige Gewürz- und Heilpflanzen stehen noch in Blüte, sehr viele haben bereits Samen gebildet. Auch zahlreiche Jungpflanzen wie z. B. von Stockrose, Nachtkerze, auch Beinwell, Königskerze und Schafgarbe und viele mehr sind vorhanden und werden nach der Führung auch gerne gegen eine freiwillige Spende abgegeben.

Eingang: Goldgasse, Tor gegenüber Kalterer Hof
Termin: Freitag, 18. September, 17 – 18 Uhr

Begrenzte Teilnehmerzahl, es gelten die aktuellen Covid-19 Maßnahmen, Anmeldung bis Donnerstagabend 17. August.

Besucher im Kräutergarten

14. Autofreier Radtag auf die Mendel am 19.9.2020

Der autofreie Radtag – ein sichtbares Zeichen zum aktiven Klimaschutz – und von den Umweltgruppen Eppan und Kaltern, den Gemeinden Eppan und Kaltern sowie vom Dachverband für Natur- und Umweltschutz organisiert, wird wie bisher im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche (16. bis 22. September 2020) durchgeführt.
Das heurige Motto lautet: „Klimafreundliche Mobilität für alle!“
Genaue Informationen siehe im Flyer: Mendelradtag