Weidenruten schneiden

2. Termin: Samstag 26. Jänner (vormittags)
Treffpunkt:  8.30 Uhr am Bahnhof-Parkplatz (Wurststand), um Fahrgemeinschaften zu bilden
Wer diesmal mithelfen möchte bzw. für sich „Felerbandln“ benötigt,
ist herzlich eingeladen. Bitte anmelden (Tel. 0471 963632)!

 

Weidenruten schneiden

Auch heuer schneiden wir wieder „Felerbandln“ und verwenden diese für den Kurs mit Bäuerin-Referentin Monika Battisti am Samstag 23. Februar.

Wer auch nicht am Kurs teilnimmt, aber Interesse an Weidenruten hat, ist eingeladen, beim Schneiden mitzuhelfen. Es sind viele Weiden vorhanden.

 

 

 

 


Termin:
Samstag 12. Jänner 2019
Treffpunkt:  8.30 Uhr am Bahnhof- Parkplatz (Wurststand),
um Fahrgemeinschaften zu bilden
Anmeldung:  bis Freitagabend  bei Karin (3386268779)

Unser Standl am Marktplatz am 15.Dezember

Unser Standl am Marktplatz

Termin: Samstag, 15. Dezember, von 8.30 – 12.30 Uhr am Marktplatz
Wir bieten allerlei Nützliches und Duftendes mit den gesammelten Kräutern aus dem Garten im Franziskanerkloster an.
Auch liegt die Informationsschrift 2019 „Der Kalterer Wald im Jahreslauf“
in Kalenderform auf. Über eine freiwillige Spende freuen wir uns.

Tag der offenen Tür am 9. Dezember

Tag der offenen Tür im Alten Spital
Termin: Sonntag, 9. Dezember, von 9 – 17 Uhr

Die Umweltgruppe Kaltern beteiligt sich am 2. Adventsonntag am Tag der offenen Tür zusammen mit anderen Vereinen mit Sitz im Alten Spital – Freizeitmalern, Philatelisten-Jugend, Kinder- und Jugendtheater Innenseite, Schachklub und Verein für Kultur und Heimatpflege – im Vereinslokal im 2. Stock.

  • Mit Kindern und Erwachsenen basteln wir Weihnachtsschmuck mit Naturmaterialien.

  • Eine Non-Stop-Präsentation zeigt Bilder verschiedener Veranstaltungen in diesem Arbeitsjahr wie Jahrgangsbaum pflanzen, Waldtag, Zwei-Tagesfahrt Stift Admont und Nationalpark Gesäuse in der Obersteiermark, Kräuterzauber(er) und Kräuterhexen, lange Donnerstage im Kräutergarten und Vokupoku zum Welternährungstag.

  • Wir bieten auch Verschiedenes aus unserem Kräutergarten im Franziskanerkloster, sowie die Informationsschrift 2019 „Der Kalterer Wald im Jahreslauf“ in Kalenderform an, wie immer gegen eine freiwillige Spende.

Auch der Mitgliedsbeitrag für das Jahr 2019 kann erneuert werden.
Zum Aufwärmen gibt es heißen Tee, Apfel-Glühmix und kleine Knabbereien.

Haben Sie Zeit und Lust auf eine kleine Verschnaufpause, dann schauen Sie bei  uns vorbei.

Auf Ihren Besuch freuen wir uns!

Einladung zum Tag der offenen Tür:   Tag der offenen Tür 2018

Programm Dezember:   Veranstaltungen im Dezember 2018

Basteln mit Naturmaterialien

Wir basteln Weihnachtsdekoration und backen  „Advent“-Grissini.

gebastelt im Dezember 2017

 

Kostenbeitrag für Nichtmitglieder: 2 Euro
Anmeldung: bei Christine (3487716089)
Termin: Montag, 3. Dezember,
14.30 – 17 Uhr im Vereinsraum,
Altes Spital – 2. Stock

 

 

Der Schokokoffer – Eine bittersüße Verführung

In Zusammenarbeit mit der Urania Kaltern
Referentin: Verena Gschnell, oew
Schokolade gibt es in allen möglichen Variationen. Aber welches immer gleichbleibende Produkt steckt dahinter? Und welche sind die bitteren Seiten der Schokolade? Wir erfahren den Weg von der Kakaobohne bis hin zum Schokoladengenuss. Am Beispiel Kakao wird ein Einblick in globale Zusammenhänge gegeben und beleuchtet, was „Fairer Handel“ bedeutet. Abschließend wird gemeinsam eine Schokolade hergestellt und verkostet. Dieses Seminar soll Lust auf ein sozial nachhaltiges Leben machen, von dem wir alle profitieren.                                       
Beitrag: 22€
Anmeldung:
Volkshochschule Südtirol,
Tel. 0471061444
Termin:
Donnerstag, 22. November,
19.30-21.30 Uhr,
Sparkassengalerie Kaltern