Klimashow in Kaltern

Auch die Umweltgruppe Kaltern unterstützt wie viele andere Organisationen landesweit und auch in Kaltern die neu entwickelte Veranstaltung von Climate Action South Tyrol, KlimaClub Südtirol und OEW-Organisation für Eine solidarische Welt.
Die Klimashow will informieren, Bewusstsein schaffen und zum Tun motivieren. Weltweite Auswirkungen des Klimawandels werden darin aufgezeigt, konkrete Fakten zur Klimakrise in Südtirol präsentiert, sowie Handlungsfelder für Politik und Menschen in unserem Land vorgestellt.
Termin: Mittwoch, 29. November, um 20 Uhr im Filmtreff Kaltern

Basteln mit Naturmaterialien für Kinder ab sieben

In den Wintermonaten treffen wir uns wieder in unserem Vereinsraum im Alten Spital (2. Stock).
Diesmal basteln wir eine Herbstdekoration und zum Kräutertee backen wir Apfelmuffins.

Termin: Montag, 6. November 2023, 14.30 – 17 Uhr
Kostenbeitrag für Nichtmitglieder: 2 Euro
Anmeldung: bei Karin (3386268779) oder unter info@umweltgruppe-kaltern.it, bitte bis spätestens Sonntagabend

Wir basteln lustige Igel

Aktion zum Welternährungstag: VokuPocu

veranstaltet von Umweltgruppe Kaltern, Klasse 3C der Mittelschule und Jugendtreff Kuba

Die Volkskuchl – Cucina Popolare – ist eine lokale Antwort auf globale Probleme wie Wirtschaftskrise, Konsumzwang, Welthunger und vieles mehr. Dabei wird mit “geretteten” Lebensmitteln, welche von Geschäften und Märkten aussortiert worden sind, ein kreatives und leckeres Mahl zubereitet. Es ist ein kleiner Beitrag gegen die maßlose Verschwendung von Lebensmitteln. Durch das gemeinsame Kochen und Essen leisten wir einen ökologisch nachhaltigen, sozial verantwortlichen Beitrag auf unserer Erde.

Am Montagnachmittag werden die Lebensmittel von einer kleinen Schülergruppe in einigen Geschäften eingesammelt und anschließend anhand der zur Verfügung stehenden Auswahl wird entschieden, welches Menü damit zubereitet werden kann. Am Dienstag werden dann die Lebensmittel aussortiert, gewaschen und es wird gekocht, der Speisesaal vorbereitet und der Mittagstisch dekoriert.

Zum gemeinsamen Essen sind Eltern, Freunde, Bekannte und Interessierte herzlich willkommen!
Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.
Termin: Dienstag, 17. Oktober 2023
Ort und Zeit: kuba Kaltern um 13 Uhr

Den Pilzen auf der Spur: Wanderung im Altenburger Wald

Eberhard Steiner, Biologe und Pilzexperte, wird uns Interessantes über das Leben der Pilze erzählen, ihre Bedeutung für unsere Wälder und uns Menschen und ihre Rolle im Waldökosystem. Es wird auch über Gift- und Speisepilze und das Sammeln und Bestimmen von Pilzen gesprochen.


Termin: Samstag, 7. Oktober 2023
Treffpunkt: Parkplatz Sportzone St. Anton um 14.30 Uhr
Anmeldung: bis Freitagabend unter Tel. 0471 963632 oder info@umweltgruppe-kaltern.it

Kräuterhexen und Gartenzwerge

Spaß beim Basteln und Zubereiten von Spezialitäten aus Kräutern und Gemüse
für Kinder ab 7

Aufgrund des Schulbeginns findet  unser Treffen im Kräutergarten diesmal
am Mittwoch, 13. September, von 14.30 – 17 Uhr statt.
Auf Wunsch kann ab Oktober der Kindernachmittag aber auch wieder auf den 1. Montag im Monat verschoben werden.
Für Mitglieder (Jahresbeitrag 5€) ist die Teilnahme kostenlos, der Beitrag für Nichtmitglieder beträgt 2 € je Treffen.

Wir verkosten die verschiedenen reifen Früchte im Garten, stellen einen „Hexentrank“  her und basteln.

Wo: Franziskanerkloster, Eingang Goldgasse

Anmeldung: bitte bis Dienstagabend
unter 0471 963632 oder info@umweltgruppe-kaltern.it

Unterhaltung für Kids und Teens

beim 2. Abend im Kräutergarten beim Langer Donnerstag
am 24. August von 19 – 22 Uhr, Franziskanerkloster Eingang Goldgasse.

Schnappt euch eure Freunde und Geschwister, und lasst uns gemeinsam den Kräutergarten in einen magischen Spielplatz verwandeln! Dieses Mal drehen sich alle Spiele, Geschichten und Aktivitäten nur um euch – die jungen Abenteurerinnen und Abenteurer! Wir werden im Garten die beliebtesten Kinderspiele wie „Ochs am Berg“ und „Fuchs und Hase“ spielen. Aber das ist noch nicht alles! Ihr könnt außerdem eure eigenen Tiermasken aus natürlichen Materialien basteln und dabei eurer Fantasie freien Lauf lassen. Freut euch auf selbst gemachte Säfte, leckere Snacks und frisches Popcorn.

Der Kräutergarten kann auch bis Einbruch der Dunkelheit besichtigt werden.

Gleichzeitig bieten wir Allerlei aus unserem Garten, auch eine Auswahl von Pflanzen in Töpfen und Samen, an.

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Rundwanderung am Nonsberg

Wir bewandern Don – Amblar – Cavareno – Don, gemeinsam mit unseren Freunden „Amici della Terra – Alta Val di Non“.

Wir wandern meist auf ebenen Forststraßen entlang von Wasserläufen. In Cavareno kehren wir zum Mittagessen ein. Besichtigt werden die Porta di Vallavena mitten im Wald, das Geburtshaus des Bischofs Endrici mit Führung in Don und Schützengräben aus dem 1. Weltkrieg.

Termin: Sonntag, 23. Juli, 7.45 – ca. 18 Uhr

Treffpunkt: 7.45 Uhr Parkplatz Bahnhofplatz (Imbissstube vor dem Kino) mit Privatautos (Fahrgemeinschaften)
Anmeldung: bis Freitagabend 21. Juli bei Karin Tel. 0471 963632 oder info@umweltgruppe-kaltern.it

Porta di Vallavena