Villa Cicogna Mozzoni und Castello Quistini mit Gärten

Wir fahren mit einem Kleinbus bis nach Bisuschio (VA, Piemont) und besichtigen dort die Villa Cicogna Mozzoni, die seit kurzer Zeit öffentlich zugänglich ist, mit Führung (ca. 45 Minuten). Zur Villa gehören auch schöne Gärten, die wir auf eigene Faust besichtigen. Nach dem Mittagessen besuchen wir auf dem Rückweg Castello Quistini in Rovato (BS) mit Führung in Schloss und Gärten (eine gute Stunde) und es bleibt auch noch Zeit zur eigenen Besichtigung.

Termin: Sonntag 10. Juni 2018
Abfahrt: 6 Uhr vom Bahnhofplatz (Wurststand),
Ankunft in Kaltern gegen 20 Uhr
Info und Anmeldung: bis Donnerstag 7. Juni bei Karin (Tel. 0471963632)

Sonderausstellung „Spiders“

Am Nachmittag besuchte eine Gruppe von 16 Personen die Ausstellung mit lebenden Spinnen im Naturmuseum Bozen. Nach einer interessanten Einführung durch den Besitzer der Spinnen konnten Erwachsene wie Kinder die verschiedenen Vogelspinnen in Terrarien betrachten, die dem natürlichen Lebensraum der Tiere angepassten wurden, und wichtige Informationen über ihr Leben erfahren.